UNSER ERSTER VOLKSVERTRETER

Burkhardt Platek ist erster gewählter dieBasis-Volksvertreter

2.726 Wählerinnen und Wähler haben dieBasis gewählt und damit Burkhardt Platek aus Bad Salzungen von der basisdemokratischen Partei dieBasis mit ihrer Stimme zum Mitglied des Kreistages im Wartburgkreis (Thüringen) gemacht. Er ist damit das erste Mitglied aus den Reihen der jungen Partei, das in eine Volksvertretung mit 1,65 Prozent der Wählerstimmen gewählt worden ist. „Ich freue mich, in dieser Funktion neue Impulse in unseren Kreistag zu bringen“, sagt Burkhardt Platek. Mit den vier Säulen Freiheit, Machtbegrenzung, Achtsamkeit und Schwarmintelligenz möchte dieBasis, in der bundesweit inzwischen 25.000 Mitglieder organisiert sind und die am 4. Juli ihren ersten Geburtstag feiert, neue politische Schwerpunkte setzen.

„Basisdemokratie ermöglicht dem Bürger nicht nur alle vier Jahre eine Entscheidung für die politische Gestaltung unseres Landes abzugeben, sondern zu allen wesentlichen Fragen unserer Zeit und unserer Gesellschaft die Stimme zu erheben und abzugeben“, erklärt der Sechzigjährige. Dafür will sich Platek auch im Kreistag des Wartburgkreises stark machen. Wichtig sind ihm und seinen Parteikollegen, die einen repräsentativen Querschnitt der bundesdeutschen Bevölkerung abbilden, ein friedvolles und konstruktives Miteinander, das auch in der parlamentarischen Verantwortung den respektvollen Umgang auch bei gegensätzlichen Weltanschauungen und parteipolitischen Überzeugungen präsent hält. „Mit einer solchen Haltung achten wir letztendlich auch den Willen unserer Wähler“, betont der Basisdemokrat. dieBasis tritt deutschlandweit zur Bundestagswahl am 26. September an.

(Foto: Christin König)

Artikel Landesverband Thüringen: dieBasis im Wartburgkreis zieht in den Kreistag ein! – dieBasis Thüringen (diebasis-th.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.